Öffnungszeiten: Sommerzeit täglich 9.00 Uhr – 18.00 Uhr | Winterzeit täglich 10.00 Uhr – 16.00 Uhr I Klostercafé: 10 bis 18 Uhr

Samstag, 30. September 2017 - 09:00 Uhr bis Sonntag, 01. Oktober 2017 - 18:00 Uhr Kräuter- und Keramiktage

Kräuter, Keramik und Kultur

Ausgesuchte Keramiker aus der Region und aus ganz Deutschland verkaufen Kunst- und Gebrauchskeramik/ Markt mit Kräutern, Pflanzen, Gartenfrüchten, Tee und Gewürzen. Konzerte, Sonderführungen, Theater und Kreativangebote

Samstag, 30. September 2017 - 11:00 Uhr Öffentliche Führung

Wie und warum entstand das Kloster? Was ist das Besondere an der Architektur des Klosters? Wie arbeiteten und lebten die Mönche bis zur Reformation in Chorin und wie rettete Schinkel den Backsteinbau vor dem Verfall?

Samstag, 30. September 2017 - 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr Den bunten Steinen nach…

Kreativangebot für Kinder

Wir folgen mit den Kindern einer Spur aus bunten Steinen durch das Kloster. Die Steine geben Hinweise und Rätsel.

Samstag, 30. September 2017 - 13:00 Uhr Öffentliche Führung

Wie und warum entstand das Kloster? Was ist das Besondere an der Architektur des Klosters? Wie arbeiteten und lebten die Mönche bis zur Reformation in Chorin und wie rettete Schinkel den Backsteinbau vor dem Verfall?

Samstag, 30. September 2017 - 14:00 Uhr Kräuterführung rund um das Kloster

Welche Kräuter wachsen rund um das Kloster? In der Führung erfahren Sie welche Kräuter auf den Herbst vorbereiten, wie man sie richtig verarbeitet und in welchen Tees und Gerichten sie besonders gut schmecken.

Foto: PR

Samstag, 30. September 2017 - 16:00 Uhr Märchen, Mythen & Gesänge

Das Berliner Duo AmbraMyrrha ist wieder zu Gast im Kloster Chorin. Ana Rhukiz erzählt Zaubermärchen von der Zeit der goldenen Ernte und Myriam Kammerlander spielt herbstliche Melodien auf der Böhmischen Wanderharfe.