tägliche Öffnungszeiten: Sommerzeit 9.00 Uhr – 18.00 Uhr | Winterzeit 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Kloster Chorin – Des Landes schönster Schmuck

Das ehemalige Zisterzienserkloster gehört zu den bedeutendsten Baudenkmalen der frühen Backsteingotik in Brandenburg und ist beispielhaft für die Entwicklung der Denkmalpflege in Deutschland. Wegen der faszinierenden Architektur, der Schönheit der wald- und seenreichen Umgebung und dem kulturellem Rahmenprogramm ist das Bauwerk in der Schorfheide seit Jahrzehnten ein beliebtes Ausflugsziel. 

Die Dauerausstellung

Als wichtiges Denkmal der norddeutschen Backsteingotik vereint das Kloster Chorin europäische Geschichte, mittelalterliche Architektur und Denkmalgeschichte. Medienstationen und Objekte im ehemaligen Brauhaus und Cellarium veranschaulichen seine Geschichte.

Touristeninformation

Im Empfangsbereich des Klosters Chorin befindet sich unsere Touristeninformation. Gerne versorgen wir Sie kostenlos mit Informationen zur Region und beraten Sie zu Erkundungen in der Umgebung.

Samstag, 17. Februar 2018 - 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Nachmittagsseminar zum Thema Fasten

„Der Leib soll mäßig genährt werden,
damit die Seele Freude haben kann.“

Referentin: Daniela  Dumann, Heilpraktikerin , Hildegardtherapeutin und Vorstandsmitglied in der Internationalen Hildegardgesellschaft

Samstag, 24. Februar 2018 - 13:00 Uhr Vorträge des Chorin Verein e.V. #1

Der Chorin Verein lädt ein:
Vorträge: H. Lippert „Backsteingotik in Norddeutschland“ & W. Utke „Kartäuserorden“

Samstag, 10. März 2018 - 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr Nachmittagsseminar zum Thema Frauenheilkräuter

Alchemilla – Frauenheilkräuter aus der Apotheke Gottes und ihre Verwendung

Referentinnen: Nicola Cordes, Dorothea Heckl

„Die Alten kannten die Heilkraft dieser Pflanze ganz wohl und gaben ihr den Namen Alchymilla (Zauberkraut).“ Kräuterpfarrer Künzle

Samstag, 17. März 2018 - 16:00 Uhr Klang der Zeit

Jazz im Infirmarium

Mit Jule Unterspann (Gesang), Dirk Strakhof (Kontrabass) und Johannes Kersthold (Klavier)

Samstag, 24. März 2018 - 13:00 Uhr Vorträge des Chorin Verein e.V. #2

Der Chorin Verein lädt ein:
Vorträge: M. Krause „Nutzung des westlichen Kreuzgangs zur Amtszeit in Chorin“
& Dr. J. Endmann „Baum des Jahres“

Samstag, 24. März 2018 - 14:00 Uhr Eröffnung der Präsentation von Andrea Tuve

Seit Jahren lädt Andrea Tuve die Gäste des Klosters ein, um ihre Weideflechtwerke zu bestaunen und sich selbst in den Techniken des Flechtens mit Naturmaterial zu probieren.

 

Sonntag, 25. März 2018 - 11:00 Uhr Vernissage: "Lichtungen" von Sylvia Seelmann

Die Berliner Malerin Sylvia Seelmann stellt intensivfarbige und lichtdurchlässige Landschaftsmalereien aus ihrem Werkzyklus „Lichtungen“ aus.

 

Freitag, 30. März 2018 - 16:00 Uhr Sei stille dem Herrn

Passionskonzert – Meditationen für Orgel und Gesang in der Kapelle
Auftakt zu den Ostertagen in Chorin

zeitgenössiche Kompositionen, A.Pärt und romantische Vertonungen (Werke alter Meister: Josquin de Prez, L. Senfl, J.S. Bach, u.a.)

 Antonia Kolonko – Mezzosporan
 Judith Wolf - Orgel

Weitere Informationen und Reservierungen unter kapellenkonzerte-chorin.de.
Karten (8/10 Euro) erhalten Sie auch an der Tageskasse des Klosters.