tägliche Öffnungszeiten: Sommerzeit 9.00 Uhr – 18.00 Uhr | Winterzeit 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Samstag, 06. Oktober 2018 - 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: 
Eigenbetrieb Kloster Chorin

Ein besonderer Markt mit ausgewählter Keramik, frischen Kräutern, Gartenpflanzen und einer schmackhaften Biogastronomie lädt alljährlich am ersten Oktoberwochenende ins Kloster Chorin.
Das Angebot der ausstellenden Händler rangiert zwischen Heilkräutern, winterharten Nutz- und Zierpflanzen und kreativen Tonerzeugnissen. Entdecken Sie kleine Kunstobjekte sowie farbenfrohe Teller und Tassen in allen Variationen. Das Trinkgefäß des täglichen Gebrauchs ist auch das Thema des diesjährigen Keramikwettbewerbs. Der Kreuzgang wird zu einer Galerie, in der die Tassen präsentiert und bewertet werden.

Wandeln Sie mit uns durch das herbstliche Kloster, die luftig-inspirierende Installation "Alswie" im Kirchenschiff, die Galerie der Tassen und die beeindruckende Sonderausstellung "Lichte Höhe". Konzerte Führungen, Vorträge, Kreativangebote, gutes Bio-Catering sowie das Theater Frankfurt mit zwei Stücken für die ganze Familie runden Ihren Besuch in Chorin gelungen ab.

Täglich:
11.00 Uhr und 13.00 Uhr - offene Führung ohne Voranmeldung
14:00 Uhr - Kräuterführung mit Marina Delzer (5€ p.P.)
12.00 - 18.00 Uhr - Kreativ-Angebot Pflanzendruck, Blättertanz auf Papier; Überall finden sich auch Steine mit Botschaften & Ratespielen

Samstagsprogramm:
14.00 Uhr - Vortrag "Würze, Duft & Augenweide. Vielfalt alter & wieder entdeckter Kräuter (Vern e.V.)
15.00 Uhr - Theater Frankfurt: "Mascha und der Bär"

Der Besuch des Marktes, der Veranstaltungen und Ausstellungen sind im Eintrittspreis für die Klosteranlage (6€/ermäßigt 3,50€ [Studenten & Schwerbehinderte]) enthalten.
Eine Familienkarte kostet 13€, Kinder unter 7 Jahren erhalten freien Eintritt.