tägliche Öffnungszeiten: Sommerzeit 9.00 Uhr – 18.00 Uhr | Winterzeit 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Samstag, 20. April 2019 - 09:00 Uhr bis Montag, 22. April 2019 - 18:00 Uhr
Veranstalter: 
Eigenbetrieb Kloster Chorin

Ostertage im Kloster Chorin für die ganze Familie

Die Natur erwacht und flugs steht auch schon Ostern vor der Tür. Wie in jedem Jahr wartet das Kloster Chorin wieder mit einem tollen Ostermarkt auf. Es erwarten Sie Kunsthandwerk, Gartenpflanzen, Frühblüher und eine regionale Biogastronomie.

Auch für die Kultur haben wir gesorgt:

Am Ostersamstag spielt das Trio Kudesy slavischen Folk in moderner Interpretation von 14 bis 16 Uhr auf dem Ostermarkt.
Das Theater "Flunker Produktionen" wird in diesem Jahr am Ostersonntag und Ostermontag um 15 Uhr „das hässliche Entlein“ aufführen. Ein Theaterstück mit Puppen und Objekten der besonderen Art. Ebenfalls bei uns zu Gast ist noch bis zum 5. Mai der Uckermärkische Kunstpreis mit Beiträgen aus den Kategorien Malerei/Grafik und Plastik.

Unsere Gästebetreuer geben an allen Tagen um 11 Uhr und um 13 Uhr öffentliche Führungen durch unsere Anlage – und natürlich stehen auch unsere Dauerausstellungen zum Leben der Zisterzienser und dem Wirken Karl Friedrich Schinkels in Chorin sowie die neue Sonderausstellung zu den „sprechenden Steinen“ jedem Besucher offen.

Am Karfreitag und am Ostersonntag finden zudem jeweils um 16 Uhr Kapellenkonzerte statt, veranstaltet von der der evangelischen Kirche.
19.4.: "Der geniale Telemann", gespielt vom niederländischen Quartett "Les Vieux Galants", Träger des Sonderpreises der Kulturfeste für das beste Ensemble. Eine Hommage an die Vielseitigkeit und die Leichtigkeit der Musik Georg Philipp Telemanns
21.4.: "Ressurrexi", aufgeführt von "vox nostra" - originale Zisterzienserklänge zum Osterfest unter der Leitung von Burkhard Wehner