Das Erstattungsformular für bereits gekaufte Karten des Choriner Opernsommers finden Sie hier.

Der Choriner Opernsommer wird alljährlich vom Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde e.V. organisiert und veranstaltet. Im besonderen Ambiente des halboffenen Kirchenschiffs wurden bisher unter anderem „der Barbier von Sevilla“, „die Fledermaus“, „Wiener Blut“ und „die verkaufte Braut“ aufgeführt. Der Choriner Opernsommer widmet sich allerdings auch anderen klassischen Arragements. So werden beispielsweise berühmte Filmmusikklassiker und Musical-Melodien ebenso gespielt wie bekannte Walzer und Altberliner Evergreens.

Gut zu wissen

Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde blickt auf eine lange Tradition zurück. Musiker und Dirigent Max Reichelt gründete das „Städtische Orchester Eberswalde“ unter Mithilfe des damaligen Stadtkommandanten bereits im April 1945. Aufgrund dieses Engagements kommen Sie heute in den Genuss des Choriner Opernsommers.

X