Stephan Graf von Bothmers StummfilmKonzerte sind besondere Highlights im Kloster Chorin. Bothmer zeigt im ehemaligen Refektorium alte Stummfilmklassiker und interpretiert diese parallel live am Flügel. So versteht er es, auf virtuose und unnachahmliche Weise den gezeigten Pointen neues Leben einzuhauchen. Seit 2019 sind die StummfilmKonzerte ein fester Bestandteil der Veranstaltungen im Kloster Chorin. Zu Gast ist Stefan Graf von Bothmer zweimal im Jahr, im Mai und im September. Graf von Bothmers StummfilmKonzerte sind seit einigen Jahren bei Filmliebegeisterten sehr beliebt. Anfangs nur als Filmaufführung gedacht, entwickelten sie sich zu einem umfangreichen Veranstaltungskonzept.

Bothmer konnte mit seinen Vorführungen bereits über 200.000 Zuschauer begeistern. Ob auf dem Schleswig-Holstein-Festival, in der Laeiszhalle in Hamburg oder im Berliner Admiralspalast, das Publikum wird regelrecht in die Filme hineingesogen. Es erwartet Sie also viel mehr als ein alter Film und ein Flügel, freuen Sie sich auf eine völlig neue Konzerterfahrung! Karten erhalten Sie im Klosterladen und in unserem Ticketshop.

X