Auf der Suche nach Adventskalender-Motiven wandelten wir wachen Auges durch unsere Anlage. Stein um Stein wurde geprüft und es fanden sich ein paar Detailaufnahmen, die bei allzu schneller Betrachtung gerne einmal dem Blick entweichen. So verhält es sich auch mit dem versteckten Motiv hinter den Steinen, von dem wir jeden Tag ein Stück aufdecken. Der jeweils abgedeckte Stein erscheint dann als Einzelbild zur näheren Begutachtung im unteren Teil der Seite. Viel Spaß bei der täglichen (Neu-)Entdeckung unseres besonderen Adventskalenders!

Mit einem Klick lassen sich die Bilder vergrößern

Türchen Nummer 23: Ein Tropfen…Türchen Nummer 24: Auf den Hund gekommen?

…kommt selten allein.

Ungewöhnliche Konsole: Waldemar Grzimeks heilige Familie mit Hund (1959)

Türchen Nummer 21: Wein auf SteinTürchen Nummer 22: Ring of Fire

Es soll der Ziegelrote sein!

And it burns, burns, burns…

Türchen Nummer 19: Der VorsteherTürchen Nummer 20: Ein Tritt frei

Auch mal aus der Reihe tanzen.

Aber nur für Hobbits bis Schuhgröße 29!

Türchen Nummer 17: SchreibübungTürchen Nummer 18: Im Verbund bleiben

Das kleine Latinum

Und doch Profil zeigen.

Türchen Nummer 15: Stein auf SteinTürchen Nummer 16: Schach!

Im Dialog: Mittelalter und Moderne

Oder wie heißt das Spiel mit den Steinen?

Türchen Nummer 13: Woldemar, der EchteTürchen Nummer 14: Mein Name ist Ritter

Auch wichtig: Woldemar, nicht Voldemort!

Ich kehre hier ein.

Türchen Nummer 11: Alles auf eine PrankeTürchen Nummer 12: Musterbeispiel

Wenn man mal keine Hand zur Hand hatte.

Wenn neben Fliesen Fliesen liegen.

Türchen Nummer 9: Mal Fünfe gerade sein lassenTürchen Nummer 10: Hab ich auf Halde!

Finger, die vom Ziegel starren.

Aber jeder nur einen Stein!

Türchen Nummer 7: Ma(h)l was anderesTürchen Nummer 8: Es zählt jeder Stein!

Ein wichtiges Utensil vergangener Zeiten.

Wenn der Stein aber nun ein Loch hat?

Türchen Nummer 5: Ein Muster zur HeidenabwehrTürchen Nummer 6: Don’t worry, be happy! 😉

Bestimmte Steine dienten als Schutzsymbol.

Manchmal braucht es nur ein Lächeln.

Türchen Nummer 3: Kleine Kloster-UntermieterTürchen Nummer 4: Klosterbaumeister Tankard

Unser Maskottchen prangt über dem Eiskeller.

Ein „T“ in Ehren kann niemand verwehren!

Türchen Nummer 1: Ich war schon wieder hier…Türchen Nummer 2: Ein Feiertag zu Gast?

Frühe Besucher-Tradition in einer Nussschale.

Wer hätte nicht gerne diesen Nachnamen?

 

 

X