Das Kloster Chorin hat noch viele Rätsel zu lösen. Wie spannend diese sind, können Kinder in der Kloster AG erfahren. Wir freuen uns, wenn die Mädchen und Jungen vom letzten Schuljahr und zahlreiche neue Schüler/innen am ab dem 19.02.2020 zum neuen Halbjahr ins Kloster Chorin kommen und sich am Haupteingang einfinden.

Die Kloster AG wurde 2004 vom Chorin Verein e.V. ins Leben gerufen. Seit 2015 hat der Eigenbetrieb Kloster Chorin diese Aufgabe übernommen. Es ist uns wichtig, Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 3 bis 6 mit dem Kloster Chorin vertraut zu machen. Wir möchten uns wöchentlich jeweils mittwochs im Kloster Chorin treffen. Zwischen 14:30 Uhr und 15:45 Uhr empfangen wir die Kinder.

Bei jedem Treffen gibt es einen anderen Schwerpunkt. Es werden die Bräuche und die Lebensweise der Mönche spielerisch erkundet, Klostermedizin wird praktisch beim Sammeln von Pflanzen erfahren und Gesang und Bewegung kommen auch nicht zu kurz.

Kloster-AG

In diesem Jahr unterstützen uns Charlotte Schwarzkopf, die vom 1.9.2019 bis 31.8.2020 ihr FSJ in Kultur und Bildung im Kloster Chorin macht und Lutz Nieke, heute im Ruhestand und ehemaliger Bauleiter im Kloster Chorin. Die Schüler/innen können mit dem Bus direkt zum Kloster fahren und von hier auch nach der AG selbständig nach Hause gelangen. Wir begleiten sie zur Haltestelle.

X