12. Februar 2021, 18 Uhr, Stille Stunde

Wir möchten keinen Anlass für Übertragungsmöglichkeiten bieten.  Deshalb behalten wir uns vor, auf die jeweilige Chorona-Lage zu reagieren und die Stille Stunde gegebenenfalls ausfallen zu lassen. Bitte beachten Sie die Informationen auf unserer Website.

Wenn am Abend im Kloster Chorin Ruhe einkehrt, entfaltet sich noch einmal eine besondere Atmosphäre. Wenn man sich darauf einlässt, ist der ursprüngliche Geist zum Greifen spürbar.

Gesänge und Gebete haben die ehemalige Zisterzienserabtei durch alle geschichtlichen Zeiten hindurch erfüllt. Auch heute können Sie hier zur inneren Ruhe kommen.

Die Stille Stunde ist eine Schweigezeit, die dazu Gelegenheit bietet. An jedem 2.Freitag im Monat wird die Anlage noch einmal am Abend geöffnet um sich der Stille hingeben zu können.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die aktuelle Situation wirft viele Fragen auf und stellt uns vor unterschiedliche Herausforderungen. Die Stille Stunde bietet Raum die Gedanken in der Stille und besonderen Atmosphäre der Jahrhunderte alten Klostermauern kreisen zu lassen.

Die Weitläufigkeit der Klosteranlage erlaubt die Einhaltung der derzeit gebotenen Abstände.

Sie werden um 18.00 Uhr am Haupteingang des Kloster Chorin in Empfang genommen. Die Ausstellungen und das Café sind während der Stillen Stunde geschlossen. Das Parken ist auf dem großen Hauptparklplatz möglich. Fußweg ca.10 Minuten. Oder auf dem kleineren Parkplatz östlich des Klosters, Fußweg ca. 5 Minuten. Die Stille Stunde ist ein kostenloses Angebot. Am Ausgang besteht die Möglichkeit eine Spende zu geben. Die Klosteranlage wird nur schwach beleuchtet sein und ist nicht beheizt.

Nächster Termin: 12. März 2021, 18 Uhr

nächste Termine:

08.Januar 2021, 18.00 Uhr, Stille Stunde ENTFÄLLT!

12. Februar 2021, 18.00 Uhr, Stille Stunde

 

X